NICOTINELL KAUGUMMI
GEGEN DAS RAUCHVERLANGEN

Nicotinell Kaugummi

Effektive Unterstützung – auch bei der schrittweisen Entwöhnung: Mit dem Nicotinell Kaugummi können Sie das Rauchen schrittweise beenden. Daher ist das Nicotinell Kaugummi ideal für Gelegenheitsraucher geeignet. Bei Bedarf führt das Kaugummi dem Körper Nikotin zu, so dass Sie leichter auf eine Zigarette verzichten können. Die Kaugummis können für weißere Zähne sorgen.

Sie erhalten Nicotinell Kaugummi in unterschiedlichen Wirkstärken und Geschmacksrichtungen (Cool Mint, Tropenfrucht) rezeptfrei in Ihrer Apotheke.

Schritt für Schritt zum Nichtraucher – mit Nicotinell Kaugummi

Sie haben sich für die schrittweise Raucherentwöhnung entschlossen? Dann bietet Nicotinell Kaugummi effektive Unterstützung: Denn in den ersten Wochen des Entzugs darf zusätzlich geraucht werden, der Zigarettenkonsum wird allmählich reduziert.

Gut zu wissen: Die kontinuierliche Reduzierung des Zigarettenkonsums ist eine klinisch bewiesene Alternative zur Raucherentwöhnung.

Unterschiedliche Wirkstärken für den individuellen Bedarf

Nicotinell Kaugummi steht in zwei Wirkstärken zur Verfügung: 2 mg und 4 mg.

Welche Wirkstärke Sie wählen, ist von Ihren bisherigen Rauchgewohnheiten abhängig:

  • Weniger als 20 Zigaretten pro Tag
    → Wirkstärke 2 mg
  • Zwischen 20 und 30 Zigaretten pro Tag
    → Wirkstärke 2 mg oder 4 mg
  • Mehr als 30 Zigaretten pro Tag
    → Wirkstärke 4 mg

Schnell wirksam, individuell dosierbar

Beim Kauen wird das Nikotin freigesetzt und schnell über die Mundschleimhaut aufgenommen – schon nach 30 Minuten Kauen erreicht der Nikotinspiegel seinen Höhepunkt, danach fällt er langsam wieder ab.

Auf diese Weise kann das individuelle Verlangen nach einer Zigarette ganz nach Bedarf gestillt werden.

Tipps zur Anwendung von Nicotinell Kaugummi

Hinweise zur richtigen Anwendung:

  • Kauen Sie nur 1 Kaugummi pro Stunde
  • Bis zum nächsten Kaugummi sollten mindestens 30 Minuten Pause eingehalten werden
  • Empfohlene Tagesdosis: 8-12 Stück
    • 2 mg: max. 25 Stück/ Tag
    • 4 mg: max. 14 Stück/ Tag
  • Normalerweise sollte die Behandlung mindestens 3 Monate dauern
  • Reduzieren Sie nach 3 Monaten die Anzahl der Kaugummis pro Tag kontinuierlich
  • Im Allgemeinen wird die Anwendung von Nicotinell Kaugummi über 6 Monate hinaus nicht empfohlen

Und so kauen Sie Nicotinell Kaugummi richtig:

  • Maximal 30 Minuten langsam und nicht zu intensiv kauen
  • Der richtige Rhythmus: Kauen-Pause-Kauen

Kauen Sie zunächst so lange, bis ein kräftiger „pfeffriger“ Geschmack zu spüren ist. Danach das Kaugummi in der Wange ruhen lassen. Sobald der pfeffrige Geschmack nachlässt, einfach wieder mit dem Kauen beginnen.

Nicotinell Kaugummi kauen
Rauchen abgewöhnen
Rauchen aufhören
Endlich Nichtraucher: Kaugummi

Extra-Tipp: Vermeiden Sie 15 Minuten vor und nach dem Kauen von Nicotinell Kaugummi säurehaltige Getränke und säurehaltige Nahrungsmittel, da sie die Nikotinaufnahme über die Mundschleimhaut vermindern können.

Produktempfehlung
Nikotin-Pflaster
Nicotinell 14 mg/24-Stunden-Pflaster

Nicotinell 14 mg/24-Stunden-Pflaster

Diskret und einfach für 24 Stunden.
Einmal aufgebracht, wirkt das Nicotinell 24-Stunden-Pflaster rund um die Uhr – also auch nachts.

Lindert fünf der Entzugssymptome während der Raucherentwöhnung:

  • Rauchverlangen
  • Innere Unruhe
  • Gesteigerter Appetit
  • Reizbarkeit
  • Konzentrationsprobleme
Mehr erfahren

Nikotin-Kaugummis
Nicotinell Kaugummi 2 mg Cool Mint

Nicotinell Kaugummi 2 mg Cool Mint

Schnelle Hilfe bei plötzlichem Rauchverlangen.
Empfohlen von erfolgreichen Nichtrauchern.*

Lindert fünf der Entzugssymptome während der Raucherentwöhnung:
  • Rauchverlangen
  • Innere Unruhe
  • Gesteigerter Appetit
  • Reizbarkeit
  • Konzentrationsprobleme
Mehr erfahren
  • * Quelle: Nicotinell Befragung, Weinman Schnee Morais Inc 1/2015, 281 Personen, Weiterempfehlung: 4 von 5 Personen

Nikotin-Lutschtabletten
Nicotinell Lutschtabletten 2 mg Mint

Nicotinell Lutschtabletten 2 mg Mint

Die Hilfe für unterwegs – besonders diskret in der Anwendung. Empfohlen von erfolgreichen Nichtrauchern.*

Lindert fünf der Entzugssymptome während der Raucherentwöhnung:

  • Rauchverlangen
  • Innere Unruhe
  • Gesteigerter Appetit
  • Reizbarkeit
  • Konzentrationsprobleme
Mehr erfahren
  • * Quelle: Nicotinell Befragung, Weinman Schnee Morais Inc 1/2015, 281 Personen, Weiterempfehlung: 4 von 5 Personen